ERP-BERATUNG - 3 TIPPS

Woran erkennen Sie kompetente ERP-Beratung?

1. Vita oder Lebenslauf des Beraters anfordern

Um sicherzugehen, dass der für Ihr Projekt ausgewählte Berater auch wirklich zu Ihrem Vorhaben passt, empfiehlt es sich schon zu Beginn seinen Lebenslauf anzufordern. Über seine Vita erfahren Sie schnell, ob der Kandidat schon Erfahrungen und Kompetenzen in einer ähnlichen oder derselben Branche sammeln konnte. 

Je nach Vorhaben kann es hilfreich sein schon einmal das von Ihnen angestrebte ERP-System selbst eingeführt zu haben. So sollten Sie darauf achten, dass Sie bei der ERP-Einführung einen mit dem ERP vertrauten Berater an der Seite haben. 

Anders hingegen Verhält es sich bei der unabhängigen ERP-Auswahl Beratung. Hat der Berater schon selbst auf Seiten des ERP-Herstellers gearbeitet ist Vorsicht geboten. Die Wahrscheinlichkeit der Voreingenommenheit ist groß und bietet Ihnen das Gegenteil einer unabhängigen ERP-Beratung.

Ein guter Berater bzw. seriöses Beratungshaus wird Ihnen immer die Vita des Beraters und auch einen kostenlosen Termin zum Kennenlernen zu Verfügung stellen.

2. Vielfältigkeit im Auge behalten

Eine hohe Vielfältigkeit ist gut!

Neben der Vita des ERP Beraters sollten Sie auch auf die Vielfältigkeit der Vorschläge bei der ERP-Auswahl und Empfehlungen achten. Schlägt Ihr Berater Ihnen für verschiedenste ERP-Projekte mit vielen offensichtlichen Anforderungsunterschieden ein und dasselbe ERP vor, dann ist eine unabhängige Beratung wahrscheinlich nicht gegeben. 

Bei einer unabhängigen ERP Beratung muss die Kundenorientierung und die bestmögliche Abdeckung der Anforderungen an erster Stelle stehen. Persönliche Präferenzen des Beraters selbst, dürfen trotz guter Kenntnisse mit einem eigens präferierten ERP-System keine Rolle spielen. Achten Sie also darauf, dass Ihr Berater nicht ständig vom selben ERP-System redet.

Weniger ist manchmal mehr!

Zu viel Vielfalt bei der Branchenabdeckung eines Beraters hingegen ist selten eine gute Idee. Achten Sie darauf, dass Ihnen ein Berater aus derselben oder einer verwandten Branche zu Verfügung gestellt wird. Wird Ihnen immer wieder derselbe Berater für vollständig gegenteilige Unternehmenstypen und Branchen angeboten, sollten Sie sich dringend tiefer über die tatsächlichen Kenntnisse des Beraters informieren.

Aufgrund des Mangels an qualifizierten Beratern neigen Beratungshäuser schnell dazu einen Berater als „Eierlegendewollmilchsau“ anzupreisen. Das Beratungsergebnis eines Branchenfremdem Beraters ist in den seltensten Fällen zufriedenstellend und kostet Sie Zeit und Geld. Achten Sie auf die Branchenspezialisierung Ihres Beraters.

3. Besuchstermine und Kontakt zu Referenzen

Auch wenn es trivial klingt, macht es Sinn die Referenzen des Beratungshauses zu hinterfragen. Schnell können Sie sich so einen Überblick über die Zufriedenheit und die Beratungsleistung Ihres Anbieters verschaffen. 

Gerade bei Beratungshäusern mit einem breiten Branchenspektrum (z.B. vom Maschinenbau über Handel bis zu Textil), sollten Sie Kontakt zu Referenzkunden aufnehmen und über die Branchenkenntnisse des Beratungshauses sprechen.

Ein erfahrenes Beratungshaus wird Sie sicherlich direkt mit einem Referenzkunden in Ihrer Branche in Kontakt bringen und kann einen gemeinsamen Besuchstermin vereinbaren. Vor Ort können Sie sich selbst von der erfolgreichen Projektumsetzung überzeugen und bekommen einen Erfahrungsbericht aus erster Hand.

enterDATA GmbH in Gelsenkirchen

Spezialisiert auf die Anforderungen des Mittelstands und Bedürfnisse von Kleinunternehmen in Deutschland! Unsere Philosophie: Digitale-Lösungen für alle Unternehmen zugänglich, nutzbar und vor allem bezahlbar machen. Egal ob ERP Beratung, EDI Einführung oder Ausbau Ihrer Digital-Strategie. Wir finden gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung und ermöglichen den Spagat zwischen Funktionsausbeute und Kostenfaktor.

Hafenstraße 7 | 45881 Gelsenkirchen | Deutschland | info@enterdata.de | +49 209 5130 8980

REFERENZKUNDEN

Schmitt Stahlbau GmbH - Herr Georg Schmitt
Schmitt Stahlbau GmbH - Herr Georg SchmittStahlbau und Sonderkonstruktionen
Weiterlesen
Die ERP-Beratung von enterDATA ermöglichte uns ein reibungsloses ERP-Projekt. Von der ERP-Auswahl bis hin zur Implementierung der ERP-Lösung waren wir immer in guten Händen und konnten in der Praxis einen deutlich messbaren Produktivitätsgewinn in Prozessabläufen verzeichnen.
Miana GmbH & Co. KG – Frau Anne Hofmann
Miana GmbH & Co. KG – Frau Anne HofmannGroß- und Einzelhandel mit Lederwaren
Weiterlesen
Die Berater der enterData sind Spezialisten mit einem sehr großen und breiten ERP Know-how, die jedem Kunden helfen können, das richtige ERP-System zu finden und erfolgreich einzuführen.
Peter Garb
Peter GarbFachbetrieb für sanitäre Installationen und Heizungsbau
Weiterlesen
Wir waren auf der Suche nach einer kosteneffizienten Videoüberwachungslösung für unser Betriebsgelände und sind dabei auf die enterDATA GmbH gestoßen. Nun haben wir neben der passenden Videolösung auch einen kompetenten und transparenten IT-Dienstleister gefunden!
Amami GmbH - Herr Walther
Amami GmbH - Herr WaltherImmobilienverwaltung
Weiterlesen
Wir haben im Voraus eine wirklich detaillierte Due Diligence durchgeführt und uns umgesehen ... enterDATA ist definitiv eine der erfahrensten Institutionen auf diesem Gebiet, und jedes Mal, wenn wir uns mit ihnen über ein Problem auseinandersetzten, war das Fachwissen unglaublich, so dass ich das Gefühl hatte, in guten Händen zu sein.
Arete-Trading GmbH - Frau Schwieger
Arete-Trading GmbH - Frau SchwiegerFinanzdienstleistungen
Weiterlesen
Die Umsetzung des ERP-Projektes wurde von enterDATA souverän umgesetzt und professionell abgewickelt. Wir arbeiten sehr gerne mit dem ERP-System und würden auf jeden Fall enterDATA als ERP-Projektleitung weiterempfehlen.
Voriger
Nächster